Kirche und KirchhausKirche und Kirchhaus St.-Marien Lamme

Die jetzige Kirche wurde unter Leitung von Baumeister Carl Liebau im 19. Jahrhundert errichtet, das Richtfest fand am 23. Oktober 1823 statt (s. a. Seite Geschichte). Die gesamte Innenausstattung der Kirche war in kräftiger, dorisierender Formensprache gestaltet. Bei der Renovierung des Innenraumes 1964 bis 1967 wurde die gesamte Inneneinrichtung herausgerissen und vernichtet. Nur vier klassizistische Ornamente hatte der damalige Heimatpfleger des Landkreises Braunschweig, retten können.

Das Kirchhaus war viele Jahre ein separater Bau mit Pfarrgarten hinter der Kirche. Bald reichten die beengten Räumlichkeiten für unsere stark anwachsende Gemeinde nicht mehr aus. Im ehemaligen Pfarrgarten wurde ein neues Kirchhaus gebaut und durch einem gläsernen Verbindungstrakt mit der Kirche verbunden.

Auch die Kirche wurde im Zuge dieser Baumaßnahmen grundlegend renoviert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Kommen Sie mit auf einen virtuellen Rundgang.