Aktuelles


Betrachten & Bedenken zum Lutherjahr 2017 "Im Zeichen der Rose"

veröffentlicht 01.08.2017
Aktuelles >>

Der Gesprächskreis „Betrachten & Bedenken“ der Kirchengemeinde St. Marien in Braunschweig-Lamme, Frankenstr. 28, gestaltet zusammen mit der Evangelischen Erwachsenen Bildung Niedersachsen (EEB) das Lutherjahr unter dem Titel „Im Zeichen der Rose“.
Der Lutherrose, dem Symbol im Siegelring des Reformators Martin Luther, haben wir 5 Themenabende zugeordnet, die die Kennzeichen der Reformation aufnehmen und auch heute noch für unseren Glauben und unser Leben Bedeutung haben.
Als Einführung in das Lutherjahr und die Themenabende laden wir den Gesprächskreis zum Kino im Kirchhaus mit dem Film „Luther“ ein. Diese 5 Abende werden ihren Abschluß in einem Abendgottesdienst finden.
Es freuen sich auf viele gute Gesprächsabende und bereichernde Begegnungen
Wibke Sjuts und Bernhard Kiy

Termine:

 
 „Sorry, dumm gelaufen!“ – Buße und Versöhnung
    Mi., 30.08.2017, 20.00 – 21.30, Kirchhaus St. Marien, Frankenstr. 28, Lamme


 „Von wegen, nix zu machen!“ – Verantwortung und Hoffnung
    Mi., 13.09.2017, 20.00 – 21.30, Kirchhaus St. Marien, Frankenstr. 28, Lamme


 Abendgottesdienst „Im Zeichen der Rose“,
So., 24.09.2017, 18.00, St. Marien Kirche

Zuletzt geändert am: 04.09.2017 um 10:50

Zurück zur Übersicht